Skip to main content

Augenbrauen anheben

Abgesunkene Augenbrauen machen einen sehr müden Gesichts­ausdruck. Eine Augenbrauen­anhebung ist ein kleiner, aber effektiver Eingriff, der die Augenpartie wieder viel frischer und jugendlicher aussehen lässt.

Übersicht Stirn- und Brauenlifting

  • OP-Dauer: 1-2 Stunden
  • Anästhesie: Dämmerschlaf
  • Klinikaufenthalt: ambulant
  • Kosten: ab 2.800 € bei regulären Voraussetzungen
  • Nachbehandlung: Kühlung, Wundversorgung und Stirnverband
  • Nahtentfernung: nicht erforderlich
  • Duschen: nach 2 Tagen
  • Gesellschaftsfähig: nach 1 Woche
  • Arbeitsfähig: nach 1 Woche
  • leichter Sport: nach 1 Woche
  • regulärer Sport: nach 2 Wochen
  • Abheilungszeit: 3 Wochen
  • Endergebnis: nach 6 Monaten
  • Anhalten des Ergebnisses: dauerhaft
Kompetente Beratung für Stirn- und Brauenlifting durch Schönheitschirurg in Klinik für Schönheitsoperationen

Mehr Frische und Vitalität

Damit Sie wieder so jugendlich aussehen, wie Sie sich fühlen, empfehlen wir neben einer Oberlidkorrektur zusätzlich die Augenbrauen anzuheben. Durch die Kombination dieser beiden Behandlungen wird ein deutlich besseres Ergebnis erreicht, das dem gesamten Gesicht mehr Frische und Vitalität verleiht.

  • Beim Augenbrauenlifting wird entsprechend der Form der Augenbrauen an ihrem oberen Rand ein schmaler Hautstreifen entfernt.
  • Beim Schläfenlifting wird die kleine Narbe in die seitlichen Kopfhaare verlagert.
  • Beim Stirnlifting werden darüber hinaus die Falten der Stirn und die sogenannten Zornesfalten direkt behandelt.
Beratung für Stirnlifting durch Schönheitschirurg in Klinik für Schönheits-OP

Müde Augenblicke hinter sich lassen

Etwa ab dem 40. Lebensjahr zeigt sich der Alterungsprozess der Haut deutlich an einer Änderung der Gesichtskonturen. Alles wirkt schlaffer und unter Umständen müde und unfreundlich. Wenn die Augen­brauen und das Unter­haut­fettgewebe absinken, verliert das Gesicht bei vielen Menschen seinen vitalen Ausdruck. Es kommt zu einem scheinbaren Gewebe­überschuss des Oberlids.

Unsichtbare Verwandlung

Ein weiteres Ziel der ästhetischen Gesichtschirurgie ist, den Bogen der Augenbrauen wieder in Form zu bringen. Während der vergleichsweise einfachen Operation können zugleich die Stirn- und Mimikfalten reduziert werden. Das Gesicht wirkt dadurch jünger und lebendiger.

Mehr noch: durch das Brauenlifting kann ein geplanter Eingriff an den Oberlidern überflüssig werden. Auch durch ein Stirnlifting werden diese Effekte erzielt. Da Narben im Gesicht am meisten auffallen, ist es uns ein Anliegen, diese möglichst unauffällig zu platzieren und im Bereich der Kopfhaare, Augenbrauen oder Lidfalten zu verstecken.

In einem Vorgespräch erläutern wir Ihnen gerne die Sichtbarkeit der Narben und den Heilungsverlauf.

Vergleich der Liftingmethoden

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN UND EIN UNVERBINDLICHES
BERATUNGSGESPRÄCH VEREINBAREN

Das könnte Sie auch interessieren

Die Korrektur von hängenden Schlupfliedern gehört zu den häufigsten Schönheitsoperationen in der Dorow Clinic und wird von unseren Ärzten fast täglich durchgeführt.
OBERLIDSTRAFFUNG

Die Korrektur von hängenden Schlupfliedern gehört zu den häufigsten Schönheitsoperationen in der Dorow Clinic und wird von unseren Ärzten fast täglich durchgeführt.

 Mehr erfahren

Unterlidkorrekturen sind sehr vielfältig, weil die zu korrigierenden Befunde sehr unterschiedlich sind. Von Fältchen über dunkle Augenringe bis Trännensäcke.
UNTERLIDSTRAFFUNG

Unterlidkorrekturen sind sehr vielfältig, weil die zu korrigierenden Befunde sehr unterschiedlich sein können. Von Fältchen über dunkle Augenringe bis Tränensäcke.

 Mehr erfahren

Jetzt Kontakt aufnehmen

Kontakt Home

Kontaktformular Home