Arzt berät Patientin über Oberarmstraffung

Oberarmstraffung

Sanfte Methoden zur Hautstraffung und zur Fettabsaugung an den Oberarmen sind unsere Spezialität. Ein kleiner Eingriff mit einer großen Wirkung für Ihr Selbstbewusstsein. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne.

Alles zur OP im Überblick

1,5 Stunden

Dämmerschlaf oder Vollnarkose

ambulant

4.500 – 5.500 €
(Finanzierung möglich)

1 Woche Pflasterverband

nach max. 7 Tagen gesellschaftsfähig

Nahtentfernung nicht erforderlich

arbeitsfähig nach 2 Wochen

leichter Sport nach 2 Wochen

regulärer Sport nach 6 Wochen

Abheilungszeit ca. 3 Wochen

Endergebnis nach 6-12 Monaten

dauerhaft

Fühlen Sie sich wieder wohl in Ihrer Haut!

Haben Sie im Sommer Hemmungen, wenn andere gerne ärmellos das Wetter genießen? Ein Elastizitätsverlust der Haut zeigt sich häufig zuerst an den Oberarmen. Ein starker Gewichtsverlust oder viel Sonnenbaden kann mit eine Ursache dafür sein, dass Ihre Oberarme nicht mehr so straff sind und Sie stören.

Wenn die Haut noch eine ausreichende Elastizität besitzt und Sie Ihre Arme einfach zu massig finden, dann kann eine Fettabsaugung alleine ausreichen. Wenn die Haut selbst nicht mehr in der Lage ist, sich zurück zu straffen, dann ist eine chirurgische Hautstraffung an den Oberarmen eine sichere und sehr effektive Möglichkeit, Ihre Arme wieder in eine schöne Form zu bringen.

Unverbindlichen Beratungstermin anfragen

Meine Anfrage

Wissenswertes zur Operation

Kosten und Preise

Der Preis für eine Armstraffung in unserer Klinik liegt inklusive aller Nebenkosten zwischen 4.500 und 5.500 Euro. Bei Ihrem persönlichen Beratungsgespräch kann Ihnen der Chirurg den endgültigen Preis nennen. Wir nehmen uns für den Eingriff Zeit und legen bei einer Straffung viel Wert darauf, dass wirklich alle störenden Fettdepots abgesaugt werden und die Haut wieder straff aussieht. Dennoch können Sie sicher planen, denn unsere Preise sind immer Fixpreise, die alle Nebenkosten wie Narkose, Kompressionswäsche und Nachsorge beinhalten. Dadurch können Sie Ihre Entscheidung für einen Eingriff entspannt treffen und müssen sich keine Sorgen über Folgekosten machen.

Was ist ein Eigenfett-Transfer?

Abgesaugtes Fett enthält lebende Fettzellen, die auch regenerative Stammzellen enthalten. Daher können die abgesaugten Zellen nach der OP für eine Vielzahl an Körperregionen wiederverwendet werden. Narben, Dellen oder Rillen der Haut und auch Falten können durch das gewonnene Eigenfett dauerhaft aufgefüllt werden. Ebenfalls möglich ist ein zusätzlicher Gewebeaufbau durch die Transplantation der Fettzellen in andere Körperregionen. Auf diese Weise können Brüste, Po, die Lippen, die Wangen und das Kinn aufgebaut werden. Diese Methode ist besonders schonend, dass zum Aufbau kein Fremdkörper verwendet wird, sondern eigenes Gewebe. Allerdings wird das Fett beim Einfrieren zerstört, deshlab muss der Eigenfett-Transfer am selben Tag der Absaugung stattfinden.

Wann darf ich wieder Sport machen?

Nach der Operation fühlen sich die behandelten Regionen an wie bei einem starken Muskelkater. Bereits am Abend nach der OP können Sie in Begleitung einen leichten Spaziergang machen. Ein wenig Bewegung ist gut, um den Kreislauf zu beleben, aber vermeiden Sie in der ersten Woche starke körperliche Belastung. Leichte Aktivitäten, wie kleine Einkäufe oder Haushaltstätigkeiten sind kein Problem. Den Pflaster­verband tragen Sie zwar für ein bis zwei Wochen, aber duschen können Sie schon am zweiten Tag nach der OP. Solarium, Sonnenbaden, heiße Bäder und Saunabesuche sollten Sie für vier Wochen unterlassen. Nach dieser Zeit können Sie auch fast alle sportlichen Aktivitäten wieder voll ausüben.

Kann ich meine Operation in Raten zahlen?

Ja, nach einem kurzen Check kann die Option der Ratenzahlung schnell von uns freigegeben werden. Sprechen Sie mit uns über eine für Sie passende Finanzierung und wir helfen Ihnen sehr gerne weiter. Wir bieten Ihnen bis zu sechs Monaten sogar 0 % Zinsen bei Ratenzahlungen. Bei längeren Ratenzahlungen, bis zu 72 Monaten, berechnet unser Abrechnungspartner, Medical-Care-Capital (MCC), übliche Zinsen.

Gibt es Narben und wo sind sie?

Bei jeder Hautstraffung ist es wie bei einem Kleidungsstück, das von einem Schneider verkleinert wird: Ein Ärmel kann nicht enger werden, wenn an der Achsel etwas Stoff entfernt wird. Das bedeutet, dass für eine effektive Hautstraffung meistens ein Schnitt längs an der Rückseite des Arms gemacht werden muss. Die Länge des Hautschnitts bei einer Oberarmstraffung hängt davon ab, wie weit der Hautüberschuss nach vorne reicht. Mit den heutigen Methoden kann aber die Narbe fast immer sehr schmal und unauffällig gehalten werden, sodass Sie viel Freude an Ihren neuen, schlanken und straffen Oberarmen haben. Der Hautschnitt kann an der Achselhöhle, der Rückseite des Armes oder an der Innenseite des Armes gelegt werden. Welche Methode die richtige ist, hängt von der Menge und Lokalisation des Hautüberschusses ab.

Welche Narkose ist sinnvoll?

Ob in Dämmerschlaf oder Vollnarkose, durch die Vibrationsmethode ist der Eingriff sehr sanft, sodass für 80 % der Straffungen der tiefe Schlaf des Dämmerschlafs ausreicht.

Welche Narkose für Sie besser geeignet ist, können wir bei einem persönlichen Beratungsgespräch in aller Ruhe besprechen. Wichtig ist, dass wir Ihnen alle sinnvollen Methoden routiniert anbieten können und mit dem Eingriff viel Erfahrung haben.

Geht der Eingriff auch ohne Narben?

Bei einer Fettabsaugung müssen keine langen Hautschnitte gemacht werden. Pro Region werden lediglich zwei bis drei winzige Einstiche von etwa 3-4mm Länge gemacht. Diese Einstiche müssen nach der Absaugung auch nicht vernäht werden, sie wachsen von alleine zu. Wenn ein größerer Hautüberschuss vorliegt und Hautschnitte zur Verkleinerung des „Hautmantels“ durchgeführt werden müssen, dann gibt es auch Narben. Eine richtige Hautstraffung ohne Narben ist leider trotz vieler (leerer) Versprechungen noch nicht erfunden worden. Mit einer sehr sorgfältigen Nahttechnik, dem richtigen Nahtmaterial, einem guten Verband und der richtigen, intensiven, Nachsorge und Pflege werden die Narben in der Regel sehr unauffällig. Welche Narben erforderlich sind, können wir Ihnen beim Beratungsgespräch gerne genau sagen.

Die Lösung für schlaffe Arme?

Mit einer chirurgischen Oberarmstraffung können wir die Kontur und die Hautspannung an Ihren Oberarmen wieder perfektio­nieren. Überschüssiges Fettgewebe wird sanft abgesaugt, die Konturen werden wieder schön geformt. Anschließend wird die Haut und das darunter liegende Bindegewebe gestrafft. Je nachdem, wo der Haut­überschuss liegt und wie ausgeprägt er ist, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, den Hautschnitt zu legen: in der Achselhöhle, an der Innenseite des Oberarms und an der Rückseite des Oberarms. Mit schonenden OP-Techniken können die Narben in der Regel dünn und unauffällig gehalten werden.

Alternative Behandlungen zur Hautstraffung

Es gibt endlose Versprechen für eine Hautstraffung an den Armen ohne Hautschnitt und Narben. Leider gibt es keine einzige, die auch wirklich etwas bringt. Egal ob Radiowellen (Thermage®, Ulthera, Body Tite), Laser (Smart Lipo, Slim Lipo), Massagen (Endermologie), Cremes und Lotionen oder Needling, wir haben alles ausprobiert und keinerlei Wirkung gesehen. Leider gibt es immer noch keine Möglichkeit, erschlaffte Haut ohne Schnitt zu straffen. Viele Patienten suchen uns auf, nachdem sie viel Geld für unseriöse Methoden ohne Wirkung ausgegeben haben. Deshalb vertrauen wir auf die seriöse und schonende, aber effektive chirurgische Oberarmstraffung.

Ein sicherer Eingriff durch moderne Technik

Beratung für die Hautstraffung an Oberarmen durch Schönheitschirurg in Klinik für Schönheitsoperationen

In den meisten Fällen verwenden wir für eine Oberarm­straffung die moderne und schonende Methode der Liposuktions­straffung. Hierbei wird das überschüssige Fett­gewebe in der Tiefe mit einer Fett­absaugung abgesaugt und nicht heraus­geschnitten. Anschließend wird nur der oberflächliche Haut­überschuss mit einem Hautschnitt entfernt und mit einer resorbier­baren Naht wieder punktgenau ver­schlossen. Diese Methode ist etwas zeit­aufwendiger, aber durch die schonendere Behandlung der Hautunterschichten werden Komplikationen vermieden und das OP-Ergebnis der Oberarm­straffung wird verbessert. Außerdem ist für eine solche Liposuktions­straffung keine Voll­narkose erforderlich.

Erschlaffte Haut nach dem Abnehmen?

Hautstraffung

Die Fachärzte der Dorow Clinic führen fast täglich Straffungsoperationen bei Patienten nach Gewichtsverlust durch. Unsere langjährige und intensive Erfahrung, das Arbeiten im Team und besonders schonende und patientenfreundliche Verfahren machen uns zu ausgewiesenen Spezialisten auf diesem Gebiet. Kommen Sie zu uns zur Beratung und lassen Sie sich zeigen, welche Möglichkeiten speziell für Sie optimal sind und wie wir Ihren Körper und Ihre Haut wieder in Form bringen können. Selbstverständlich nennen wir Ihnen auch alle Preise offen und ehrlich, sodass Sie selbst entscheiden können, wie Sie wieder zu Ihrem alten Körpergefühl zurückkehren möchten.

Adipositaschirurgie: Figurformung

Heutzutage ist es möglich, schonend und mit sehr guten Ergebnissen erschlaffte Hautpartien wieder zu straffen. Bruststraffungen, Bauchstraffungen, Abdominoplastiken, Bauchdeckenstraffungen, Oberarmstraffungen, Oberschenkelstraffungen, Bodylifts, Beltlipektomien, Flankenstrafungen, Gesäßstraffungen und Po-Liftings und viele andere Straffungsoperationen helfen dabei, die Haut wieder in Form zu bringen. Das moderne Konzept der Lipo-Straffung ermöglicht dabei in vielen Fällen ein besonders schonendes und sicheres Vorgehen mit hervorragenden Ergebnissen. Eine unauffällige und möglichst kurze Narbenbildung stehen ebenso im Vordergrund, wie auch eine harmonische Kontur und Körperform. Deshalb ist in vielen Fällen auch trotz des hohen Gewichtsverlusts an gezielten Stellen eine zusätzliche Liposuktion oft sinnvoll.

Vorher-Nachher-Bilder

Um Vertrauen zu Ihrem Chirurgen zu fassen, kann es oft helfen, sich Bilder von OP-Ergebnissen anzusehen oder mit Patienten zu sprechen, die bereits eine Oberarmstraffung haben durchführen lassen. Aus rechtlichen Gründen dürfen wir in Deutschland keine Vorher-/Nachher-Bilder unserer Patienten veröffentlichen. Im privaten Beratungsgespräch zeigen wir Ihnen aber gerne viele Fotos der Ergebnisse, damit Sie sich selbst ein Bild von unserer Qualität machen können. Wir freuen uns Ihnen durch mehr Informationen auch mehr Sicherheit zu geben. Dabei ist uns ein ehrliches Gespräch auf Augenhöhe sehr wichtig. Hier können Sie gerne auch Erfahrungsberichte unserer Patienten lesen.

Warum wir von einer Straffung im Ausland abraten

Ein chirurgischer Eingriff im Ausland ist aus vielen Gründen risikobehaftet. Bitte unterschätzen Sie nicht, wie wichtig die problemlose Kommunikation mit Ihrem Arzt und dem Personal ist. Eine Fremdsprache und lange Anreisewege erschweren das Beratungsgespräch und sorgen auch nach der Operation noch für Probleme.

Viele unserer Patienten ärgern sich, dass Sie sich wegen günstiger Angebote zuerst für das Ausland entschieden haben, ohne dabei über die Nachsorgetermine, die Pflege nach dem Eingriff und den Reiseaufwand berücksichtigt zu haben. Informieren Sie sich und entscheiden Sie sich am besten für eine Schönheitsklinik in Ihrer Nähe, der Sie vertrauen können.

Persönliche Empfehlung von Dr. Dr. Dorow

Wenn Sie trotz Normalgewicht unter zu dicken Oberarmen oder unter einer Hauterschlaffung im Bereich der Oberarme leiden, dann quälen Sie sich nicht mit sinnlosen Diäten, mit Sportübungen oder Massagen. Diese Fett-Depots sind genetisch festgelegt und können nur mit einer Fettabsaugung entfernt werden. Eine Armstraffung ist ein millionenfach erprobter und sicherer Eingriff, der Ihre Lebensqualität drastisch verbessern wird. Eine überschüssige erschlaffte Haut kann weder mit Sport, Cremes oder mit Massagen gestrafft werden. Wenn Sie wirklich eine echte Verbesserung wünschen, dann kommt nur eine chirurgische Armstraffung in Frage. Vertrauen Sie Ihrem Bauchgefühl: Entscheiden Sie sich für einen Chirurgen, bei dem Sie sich richtig wohl fühlen und bei dem Sie spüren, dass Sie ihm vertrauen können.

Lassen Sie sich bei uns beraten

Beim Beratungsgespräch in der Dorow Clinic dürfen Sie alle kritischen Fragen stellen, die Sie beschäftigen. Wir sagen Ihnen ehrlich, wie viele Armstraffungen wir schon durchgeführt haben und welche Möglichkeiten es für Sie persönlich gibt. Wir zeigen Ihnen viele Vorher-Nachher Fotos. Wenn Sie möchten, können Sie auch gerne mit Patienten sprechen, die schon eine Armstraffung oder eine Absaugung an den Armen bei uns hatten.

Mit uns kann man offen und auf gleicher Augenhöhe sprechen. Das ist für uns eine der wichtigsten Voraussetzungen für gegenseitiges Vertrauen.

Das könnte Sie auch interessieren

Oberschenkelstraffung
Ein schonender Eingriff mit großer Wirkung für Ihr Selbstbewusstsein. Hautstraffungen und Fettabsaugung zur Oberschenkelstraffung gehören zu unseren Spezialitäten.

Wadenformung
Auch schöne Waden gehören zu einer guten Figur. Egal, ob Sie größere Wadenmuskeln, geformte Waden oder schlankere Waden möchten – unsere Spezialisten finden die perfekte Lösung.