Preise und Kosten für Plastische Chirurgie

Preise für die Plastische Chirurgie

Die Kosten für schönheitschirurgische Behandlungen werden nicht von den Kranken­versicherungen übernommen. Da Sie die Gesamt­kosten selbst tragen, informieren wir Sie vor Behandlungs­beginn offen über alle Preise.

Die genauen Preisangaben für ästhetische Eingriffe finden Sie in der Übersicht auf der jeweiligen Seite der Behandlung.

Feste Preise – Keine Zusatzkosten

Klare und offene Preise sind uns in der Dorow Clinic sehr wichtig. Deshalb vereinbaren wir für alle Behandlungen im Bereich der Plastischen Chirurgie und der Schönheits­chirurgie feste Preise, die alle Neben­kosten wie Narkose, Klinik­aufenthalt und Nach­sorge beinhalten. Dadurch wissen Sie genau, wieviel die OP oder Behandlung kostet und können sich darauf einstellen.

Verbindlicher Kostenvoranschlag

Unsere Kostenvoranschläge sind fest und verbindlich. Sie können sicher sein, dass es bei uns keine versteckten Kosten gibt. Gerade bei Leistungen, die Sie selbst bezahlen müssen, ist es sehr wichtig, dass Sie den Preis vor der Behandlung genau kennen und sich darauf verlassen können.

Finanzierung

Selbstverständlich bieten wir für unsere Leistungen auch Raten­zahlungen an. Nach einer kurzen Online­überprüfung können wir Ihnen die Raten­zahlung zusagen. Die Raten­höhe ist bis zu einer Lauf­zeit­dauer von 72 Monaten anpassbar. Bei einer Raten­zahlung fallen die ersten 6 Monate keine Zinsen an.

Ein Beispiel: Kosten einer Brustverkleinerung

Dr. Dr. Andreas Dorow erklärt Ihnen persönlich, wie sich die Kosten einer Brustverkleinerung zusammensetzen. Mehr Videos zu SchönheitsWissen finden Sie auch auf dem Youtube-Kanal der Dorow Clinic.

Zahlt das meine Krankenversicherung?

Schönheitschirurgische Leistungen werden weder von den gesetzlichen Krankenkassen noch von den privaten Kranken­versicherungen übernommen. Auch wenn diesen Behandlungen häufig auch medizinische oder psychologische Motivationen zugrunde liegen, sind sie dennoch im Leistungs­umfang der Kranken­versicherungen nicht enthalten. Dies ist auch sinnvoll, denn wenn die Kranken­kassen Brustver­größerungen, Fett­absaugungen und Lidstraffungen (mehr Info hier) bezahlen würden, dann wären die Kranken­kassenbeiträge deutlich höher und somit nicht mehr bezahlbar.

Kosten für das ärztliche Beratungsgespräch

Für Beratungen in der Plastischen Chirurgie und in der Schönheitsmedizin erheben wir einen Kostenbeitrag von 50 € für die Erstberatung. Dieser Betrag wird bei nachfolgenden Behandlungen angerechnet. Bei Nichterscheinen zum Termin oder bei Terminabsagen kurzfristiger als 24 Stunden vor dem Termin wird der Betrag von 50 € auch bei nicht stattgefundener Beratung fällig. Dadurch vermeiden wir unseriöse Anfragen und Ausfälle und können unsere Zeit gezielt für Sie einsetzen.

Jetzt unverbindlichen Beratungstermin anfragen

Kontaktieren Sie uns

Das könnte Sie auch interessieren

Finanzierung

Finanzierung
Zahnmedizinische und schönheitschirurgische Leistungen sind häufig kostenintensiv. Bei uns können Sie jedoch bequem in Raten bezahlen.

Preise für Zahnbehandlungen

Preise für Zahnbehandlungen
Bei umfangreichen Zahnbehandlungen, bei Zahnersatz und bei Zahnimplantaten sind die Preise und Kosten ein wichtiger Punkt.