Haartransplantation gegen starken Haarausfall bei Männern

Haartransplantation

Volles Kopfhaar ist für viele Menschen ein Zeichen von Gesundheit und Vitalität, doch was kann man bei erblich bedingtem Haarausfall tun? Durch unser schonendes Verfahren können Haare an die Stellen trans­plan­tiert werden, an denen sie fehlen.

Alles im Überblick

3–6 Stunden

Lokalanästhesie, ggf. Dämmerschlaf

ambulant

Spezialshampoo

nach 1 Tag gesellschaftsfähig

Nahtentfernung nicht erforderlich

arbeitsfähig nach 1 Tag

Sport nach 1 Woche

Abheilungszeit ca. 2 Monate

Endergebnis nach 6–12 Monaten

dauerhaft

Mit den Haaren kommt das Selbstbewusstsein zurück

Wenn die Geheim­rats­ecken mit dem Alter ausge­prägter und größer werden, wünschen sich viele Männer eine Lösung, um das gewohnte Erschei­nungsbild wieder­her­zu­stellen. Denn die Haare gehören für die meisten Menschen zur indivi­du­ellen Erscheinung und beein­flussen, wie wir von Mitmen­schen wahrge­nommen werden. Wenig Haare oder kahle Stellen lassen uns älter und unter Umständen ungepflegter wirken. Bei geneti­scher Veran­lagung zu Haarausfall kann die Haartrans­plan­tation dieser Entwicklung entge­gen­wirken. Lassen Sie sich unver­bindlich beraten und erleben Sie wieder das Gefühl von vollem Haar und vollem Selbst­be­wusstsein.

Unverbindlichen Beratungstermin anfragen

Ihr Experten für Haartransplantationen bei Basel und Zürich

Dorow Clinic Waldshut

  • Robert-Gerwig-Str. 1, 79761 Waldshut-Tiengen

Dorow Clinic Lörrach

  • Senser Platz 2, 79539 Lörrach

Meine Anfrage

Das könnte Sie auch interessieren

Schweiß­drü­sen­ent­fernung
Übermä­ßiges Schwitzen, besonders an den Achseln ist für viele Menschen sehr belastend. Mit einer Schweiß­drü­sen­ent­fernung lösen wir dieses Problem effektiv für Sie.

Brust­verklei­nerung für Männer
Fettab­saugung an der Brust bei Gynäko­mastie ist eine unkom­pli­zierte Lösung bei einer weiblich ausse­henden oder zu großen Brust.