Beratung Arzt Thema Schlupflidentfernung

Fadenlifting

Durch ein sanftes Faden­lifting kann die Haut revita­li­siert und stabi­li­siert werden. Eine neue Technik verspricht ein noch besseres und langan­hal­ten­deres Ergebnis nach dem Faden­lifting. Dr. Dr. Andreas Dorow ist einer der ersten, die Ihnen das tiefe Faden­lifting anbieten können. Lassen Sie sich unver­bindlich beraten.

Was ist ein Fadenlifting in der Dorow Clinic?

Die non-invasive Hautstraffung mit biokom­pa­tiblen Fäden ist sehr beliebt, um die Zeichen des Alters im Gesichts­be­reich verschwinden zu lassen. Die populäre Methode verspricht den sofor­tigen Revita­li­sie­rungs­effekt ohne Operation. Trotz der PDO-Fäden (regen die Kolla­gen­pro­duktion an und werden vollständig absor­biert) ist die Wirkung selten von wirklicher Dauer.

Aus diesem Grund hat sich Dr. Dr. Andreas Dorow für ein alter­na­tives Lifting mit selbst­auf­lö­senden Fäden entschieden, bei dem auch die tiefen Hautschichten minimal­in­vasiv gestrafft werden können. Vertrauen Sie auf das Fachwissen vom Chefarzt der Dorow Clinic und entdecken Sie die dauer­hafte Straf­fungs­wirkung des tiefen Faden­lif­tings.

Tiefes Fadenlifting: Dauer, Kosten, Ablauf

ca. 30 Minuten

kühle Kompressen (auf Wunsch)

ambulant

gesellschaftsfähig sofort

dauerhaft frischeres Aussehen

Wie lange hält das Fadenlifting? Wann lösen sich die Fäden auf?

Die neue Technik entdeckte Dr. Dr. Dorow 2019 am „Beauty through Science“ Kongress in Stockholm. Dabei gelingt es dem Plastischen Chirurgen die Tiefen­wirkung des sanften Liftings sichtbar zu verstärken und für eine andauernd frische Ausstrahlung zu sorgen. Die nahezu chirur­gische Heran­ge­hens­weise sollte deshalb nur von ausge­bil­deten Fachärzten angewendet werden.

In der Regel ist die Wirkung des Faden­lif­tings dank der mecha­ni­schen Stabi­li­sierung in Kombi­nation mit den resor­bier­baren Fäden auch noch drei Jahre nach der Behandlung noch sichtbar. Die spezi­ellen Fäden zur Gesicht­straffung lösen sich zwar bereits nach 18 Monaten auf, doch die Festigung und Straffung des Gewebes behält ihre Form. Das Faden­lifting ist die ideale Methode, um ohne Operation Hamster­bäckchen, oberfläch­liche Falten und hängende Wangen wieder zu stabi­li­sieren. Durch die neue Methode in der Dorow Clinic verlängert sich der Effekt um zwei bis drei Jahre.

Verhalten nach Fadenlifting: Persönliche Empfehlung von Dr. Dr. Andreas Dorow

Für eine falten­freie Haut nach einem Faden­lifting kommt es in erster Linie darauf an, dass der Behandler die richtige Technik auswählt und diese richtig anwendet. Lassen Sie sich zunächst beraten, welche Methode für Ihren Wunsch die richtige Lösung darstellt. Nach der Fadenlift-Behandlung ist es wichtig, dass sie anfangs versuchen die Haut im Gesicht nicht zu strapa­zieren. Hilfreiche Vorkeh­rungen für einen reibungs­losen Heilungs­verlauf sind:

  • Schlafen Sie möglichst auf dem Rücken.
  • Treiben Sie die ersten fünf Tage keinen Sport.
  • Benutzen Sie eine starke Sonnen­creme für maximalen Schutz vor UV-Strahlung.
  • Starke mimische Bewegungen, Gesichts­mas­sagen und festes Reiben im Gesicht (beim Schminken) sollten Sie, wenn möglich, zwei Wochen lang vermeiden.
  • Verzichten Sie für zwei Wochen auf Sonnen­baden, Solarium und Sauna.

Bei weiteren Fragen stehen ich Ihnen gerne zur Verfügung. In Ihrem persönlichen Beratungsgespräch informieren wir Sie umfassend über ein Fadenlifting bei uns.

Unverbindlichen Beratungstermin anfragen

Alternative Gesichtsstraffungen?

In unserer Schönheits­klinik bieten wir viele unter­schied­liche Alter­native zur Falten­be­handlung. Von der Unter­spritzung mit Fillern, zum chemi­schen Peeling bis zu verschie­denen Hautstraf­fungen gibt es eine Vielzahl an effek­tiven Möglich­keiten die Hautal­terung zu verlang­samen. Eine Übersicht mit Beschrei­bungen zum Facelifting, zu Lidstraf­fungen und der Straffung des Halses finden Sie auf unserer Seite zur Hautver­jüngung.

Wenn Sie sich eine gezielte Behandlung an einer bestimmten Stelle wünschen, ist eine Unter­pritzung der störenden Falte die beste Wahl. Auch das chemische Peeling bietet Ihnen ein frischeres Hautbild und entfernt Alters­flecken, Pigment­stö­rungen und oberfläch­liche Fältchen um den Mund und die Augen. Profi­tieren Sie von der Behand­lungs­vielfalt in der Dorow Clinic und lassen Sie sich von einem unserer Fachärzte beraten.

Wo bieten wir das neue Fadenlifting an?

Die neue Methode für ein effet­kives Faden­lifting bieten wir an unseren beiden Stand­orten an der Schweizer Grenze an. Auch für ein Faden­lifting in Zürich sind wir die richtigen Ansprech­partner. Nach einer Autofahrt von einer knappen Stunde bieten wir Ihnen alle Schön­heits­be­hand­lungen durch routi­nierte Fachärzte.

Den Schön­heits­ärzten ist es gleich­zeitig wichtig nicht nur bekannte Techniken zu beherr­schen, sondern sich auch innovative neue Behand­lungen, wie das tiefe Faden­lifting, anzueignen und unseren Patienten aus Zürich, Basel, Bern und ganz Südbaden auf höchstem Niveau anbieten zu können. Besuchen Sie unsere Klinik bei Zürich für ein sicht­bares Ergebnis nach einem Faden­lifting und freuen Sie sich auf ein neues Lebens­gefühl.

Ihr Facharzt für Gesichtsbehandlungen

Dr. Dr. Andreas Dorow in Lörrach

Ärztlicher Direktor, Mund‑, Kiefer- und Gesichtschirurg

  • Gründer und Leiter der Dorow Clinic
  • spezia­li­siert auf Gesichts­chir­urgie, Straf­fungs­ope­ra­tionen, Brust­kor­rek­turen und vieles mehr
  • über 20 Jahre Erfahrung als Schönheitschirurg
  • Ansprech­partner für Patienten von Freiburg bis Basel für Faden­lif­tings

Dr. Dr. Andreas Dorow in Waldshut

Ärztlicher Direktor, Mund‑, Kiefer- und Gesichtschirurg

  • Gründer und Leiter der Dorow Clinic
  • spezia­li­siert auf Gesichts­chir­urgie, Straf­fungs­ope­ra­tionen, Brust­kor­rek­turen und vieles mehr
  • betreut Patienten von Zürich bis Schaff­hausen mit dem Wunsch nach einem effek­tiven Faden­lifting

Meine Anfrage

Das könnte Sie auch interessieren

Stirn­lifting
Gegen Stirn­falten gibt es vielfältige Möglich­keiten. Eine davon ist das operative Glätten der Stirn.

Hautver­jüngung und Falten­be­handlung
Für jede Situation die richtige Falten­be­handlung finden Sie auf unserer Überblicks­seite.