Schönheitschirurg berät Patietin zu einem Facelifting

Facelifting und Halsstraffung

Ein Facelift ist eine wunderbare Methode, um eine natürliche und effektive Verjüngung des Gesichts zu erreichen. Es ist die einzige Methode, die abgesunkene Gesichtspartien wie die Wangen und den Hals dauerhaft wieder anheben kann.

Alles im Überblick

3 – 6 Stunden

Vollnarkose oder tiefer Dämmerschlaf

1 Tag Klinikaufenthalt

Gesichtsbandage für 1 Woche

gesellschaftsfähig nach 1-2 Wochen

Nahtentfernung nicht erforderlich

arbeitsfähig nach 1-2 Wochen

regulärer Sport nach 2-4 Wochen

Abheilungszeit ca. 3 Wochen

dauerhaft

Fühlen Sie sich jünger als Ihr Spiegelbild?

Viele Patientinnen und Patienten berichten uns, dass Sie Ihr Spiegelbild nicht mehr mögen, weil Sie sich viel jünger fühlen, als Sie aussehen. Sie berichten uns, dass sie darunter leiden, häufig angesprochen zu werden, ob sie müde oder traurig sind, obwohl sie sich frisch und fit fühlen. Die Alterung der Gesichtsstrukturen bringt bei vielen Menschen ein müdes und abgeschlagenes Aussehen mit sich. Mit einer operativen Straffung ist es möglich, diese Veränderungen wieder rückgängig zu machen, damit Sie wieder so frisch aussehen, wie Sie sich fühlen.

Wann ist ein Facelifting die beste Möglichkeit?

Bestimmte Regionen und Probleme, wie ein erschlaffter Hals und abgesunkene Wangen („Hamsterbäckchen“) können nur durch eine Operation effektiv behandelt werden. Über viele Jahrzehnte entwickelte und verbesserte chirurgische Verfahren wie SMAS-Liftings, Midfaceliftings, Lidstraffungen, Augenbrauenliftings, Stirnliftings, Halsstraffungen sind die beste und einzige Möglichkeit zur Gesichtverjüngung bei abgesunkenen und erschlafften Gesichtspartien. Diese Methoden sind zweifelsfrei aufwendiger und teurer als eine Unterspritzung oder eine Laserbehandlung. Sie bringen jedoch ein einzigartiges Ergebnis, welches mit keiner anderen Methode erreicht werden kann.

Ergebnis eines Faceliftings

Zur Darstellung des möglichen Ergebnisses zeigt dieses Vorher-Nachher Bild die Möglichkeiten einer Hautstraffung im Gesicht.

Unverbindlichen Beratungstermin anfragen

Wir sind für Ihr Anliegen da

Dr. Hardy Schwarze

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

  • Leitender Oberarzt der Plastischen Chirurgie in Lörrach
  • spezialisiert auf Straffungen und Hautverjüngung
  • Facharzt für Dermatologie
  • Ansprechpartner für Patienten mit Facelifting aus Basel

Dr. Mario Holdenried

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

  • Chefarzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Waldshut
  • spezialisiert auf Brustoperationen und Methoden zur Gesichtsverjüngung
  • über 10 Jahre Erfahrung in der Schönheitschirurgie
  • betreut Patienten aus Zürich mit dem Wunsch nach einem Facelift

Rufen Sie uns einfach an

Unser Infostandort für Schönheit in der Schweiz
(Ferienvertretung Ästhetik-Team in Lörrach)

Unser Infostandort für Schönheit in der Schweiz
(Ferienvertretung Ästhetik-Team in Lörrach)

Meine Anfrage

Wissenswertes zur Operation

So können Sie bald wieder zufrieden in den Spiegel schauen

Die Schnittführung verläuft um das Ohr herum und verheilt dort als unauffällige Narbe. An dieser Stelle lässt sie sich gut vom Haar verbergen und ist so nach der vollständigen Heilung praktisch nicht mehr sichtbar.

Durch ein Facelifting erhalten Sie ein dauerhaftes Ergebnis, das Ihrem Gesicht auch lange nach der Behandlung ein um viele Jahre jüngeres Aussehen verleiht und Ihnen damit viel Lebensfreude und Selbstbewusstsein schenkt.

Durch eine detaillierte Vorbesprechung, bei der Sie Ihre konkreten Wünsche äußern, können wir ein optimales Ergebnis erzielen und Enttäuschungen verhindern. Auch größere Operationen ver­suchen wir mit viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl so sanft und risikoarm wie möglich durchzuführen. Vertrauen Sie uns.

Individueller Behandlungsansatz

Die Alterung des Gesichts läuft bei jedem Menschen individuell ab. Dabei können ganz unterschiedliche Gesichtsregionen betroffen sein. Das erklärt auch, weshalb ein Behandlungsansatz für eine Gesichtsverjüngung immer individuell sein muss. Alte Menschen zeigen nicht alle die gleichen Ausprägungen der Alterungszeichen des Gesichts.

Bei einigen zeigt sich eine deutliche Hauterschlaffung an den Wangen und am Hals, während die Hautoberfläche ebenmäßig und glatt bleibt, andere haben glatte Konturen, aber eine grobporige oder fleckige Haut. Bei manchen Menschen zeigt sich die Alterung hauptsächlich in der oberen Gesichtshälfte: an den Augenlidern und an der Stirn, bei anderen sind es mehr die Wangen, die Mundwinkel oder der Hals.

Wie altert das Gesicht?

Die Alterung des Gesichts vollzieht sich in drei Gewebeschichten:

  • Die Alterung der Hautoberfläche: feine Fältchen, rote Äderchen (Couperose), grobporige Haut oder Altersflecken entstehen und lassen die Haut weniger frisch und rosig aussehen.
  • Absinken der tieferen Gewebeschichten: hängende Augenlider, tiefe Augenbrauen, abgesunkene Wangen und ein schlaffer Hals wirken müde und kraftlos.
  • Volumenverlust: der Abbau von Fettgewebe unter der Haut lässt das Gesicht hart und kantig erscheinen, die Lippen werden schmaler und die Wangen, Schläfen und Augenbrauen wirken eingefallen.

Wo hilft welche Methode?

  • Hautoberfläche: Laserbehandlungen helfen gegen Altersflecken und sichtbare Äderchen, Unterspritzungen mit BTX und Hyaluronsäure bekämpfen Fältchen für einen bestimmten Zeitraum, tiefe Peelings glätten und erneuern die Hautoberfläche dauerhaft.
  • Tiefe Gewebeschichten: Hier helfen nur chirurgische Eingriffe. Ein Absinken der Haut und des Unterhautgewebes kann nur mit einer Straffung (Lidstraffung, Brauenlifting, Facelifting, Halsstraffung) effektiv behandelt werden, dafür sind die Ergebnisse auch dauerhaft.
  • Volumenverlust: Durch die hervorragende Möglichkeit des Gewebeaufbaus mit eigenem Fettgewebe kann Volumen wieder dauerhaft aufgebaut werden.

Warum sehe ich immer müde, traurig oder schlecht gelaunt aus?

Die Erschlaffung bestimmter Gesichtspartien beim Alterungsprozess kann den Gesichtsausdruck negativ verändern. Häufig kommen hierbei auch Veranlagungen, wie z.B. tief stehende Augenbrauen und ein schlaffer Hals zusammen. Besonders die Augen machen viel bei der Wirkung auf andere Menschen aus. Tief sitzende Oberlider, Tränensäcke und abgesunkene Augenbrauen lassen uns müde und traurig wirken, obwohl wir ausgeschlafen und fit sind. Ebenso können abgesunkene Wangen und hängende Mundwinkel den Ausdruck einer schlechten Laune vortäuschen. Ein Volumenverlust im Gesicht, kann einen ungesunden oder kranken Gesichtsausdruck erzeugen. Das Ziel eines Faceliftings und ergänzender Maßnahmen ist es, den Gesichtsausdruck wieder harmonisch und frisch wirken zu lassen.

Die Narkose

Der Eingriff wird heutzutage fast immer in Vollnarkose (Intubationsnarkose) oder in einem tiefen Dämmerschlaf durchgeführt wird. Die heutigen sehr schonenden Methoden sind sehr sicher und deutlich weniger belastend als früher. Unsere Narkosen werden alle als TIVA (totalintravenöse Narkose) durchgeführt und von einem Anästhesisten überwacht. Dabei kommt kein Narkosegas mehr zum Einsatz, welches für viele Nebenwirkungen verantwortlich war. Zur Sicherung der Luftwege verwenden wir fast ausschließlich sogenannte Larynxmasken, welche viel weniger Reizungen verursachen als die herkömmlichen Beatmungsschläuche (Tuben). Vollnarkosen sind heutzutage extrem sicher geworden, sodass selbst bei Kleinkindern ohne Bedenken Narkosen für Zahnbehandlungen angewendet werden.

Die Übernachtung in unserer Klinik

Die erste Nacht nach der Operation verbringen Sie zu Ihrer Sicherheit in unserer Klinik. Ambulante Eingriffe befürworten wir nicht, weil Sie in unserer Betreuung umfassend geschützt sind und sich besser erholen können. Sie werden die ganze Zeit intensiv und liebevoll von unserem erfahrenen Pflegeteam betreut. Wir sorgen dafür, dass es Ihnen gut geht und Sie keine Schmerzen haben, angenehm schlafen können und sich rundum wohlfühlen. Am nächsten Morgen erklären wir Ihnen ausführlich, worauf Sie achten müssen, was Sie zu Hause tun dürfen und was nicht. Sie erhalten die Handynummern von unseren Ärzten, damit Sie immer einen Ansprechpartner haben, wenn Sie Fragen oder Beschwerden haben sollten. Für den nächsten oder übernächsten Tag wird ein erster Nachkontrolltermin vereinbart.

Die Zeit nach der OP

Die Nachkontrolltermine passen wir flexibel für Sie an, sodass die Nachsorge möglichst intensiv und sorgfältig ist, Sie aber nicht zu häufig zu uns fahren müssen. In der Regel vereinbaren wir Nachkontrolltermine nach ca. zwei Tagen, nach zehn Tagen, nach drei Wochen, nach drei Monaten und nach neun Monaten, bei Bedarf auch häufiger oder auf Wunsch auch seltener. Wir sind bei Bedarf jederzeit für Sie erreichbar.

Wir erklären Ihnen genau, wann Sie wieder duschen (in der Regel nach zwei Tagen), arbeiten und Sport treiben dürfen und geben Ihnen Pflegeprodukte für die Narben mit. Sie erhalten von uns ein spezielles Silikongel, welches die Narbenheilung weiter optimiert. Dieses sollte ab der dritten Woche für sechs Monate zweimal täglich angewendet werden.

Lifting ohne Skalpell?

Dies hängt einerseits davon ab, welche Wünsche und Erwartungen Sie an das Ergebnis der Behandlung haben und andererseits davon, welche Strukturen betroffen sind. Unterspritzungen sind bei bestimmten mimischen Falten wie der Zornesfalte und bei bestimmten Regionen wie z.B. der Nasolabialfalte eine hervorragende Möglichkeit für eine temporäre Verbesserung. Wenn allerdings ein Absinken tieferer Gewebeschichten behandelt werden soll, dann helfen nur chirurgische Maßnahmen. Alternative Methoden wie Cremes, schwache Peelings (Fruchtsäure), Laser zur Hautglättung (z.B. Faxellaser), Radiowellenbehandlungen (Thermage®) und Ultraschallbehandlungen zur Hautstraffung (Ultherapie), sowie Vampirliftings mit Eigenblut sind leider praktisch wirkungslos. Deshalb bieten wir diese Methoden auch nicht an.

Narbenpflege

Bereits bei der Operation selbst sorgen wir mit einer entsprechend sorgfältigen und exakten Nahttechnik und dem besten Nahtmaterial dafür, dass die Narben möglichst perfekt abheilen. Im weiteren Verlauf decken wir die Stellen mit Salben ab und reinigen sie regelmäßig. Zum Ablösen der Krusten und zur frühen Narbenpflege hat sich panthenolhaltige Salbe bewährt. Wenn die Wundheilung soweit stabil ist und keine Krusten mehr vorhanden sind, geben wir Ihnen ein spezielles Narben-Gel mit, welches auf Silikongelbasis für eine besonders gute Narbenheilung sorgt. Den Rest erledigt Ihr Körper: Im Verlauf der nächsten 12 Monate verblassen die Narben und werden feiner. Sollten sie nach einem Jahr noch nicht ganz optimal sein, so kann das Narbenbild nach der Operation mit Methoden, wie einem medizinischen Needeling, noch weiter verbessert werden.

Seriöse Methoden zur Verjüngung

Unterspritzungen mit BTX und Hyaluronsäure sind sichere, effektive und sanfte Methoden zur temporären Gesichtsverjüngung und haben einen gewissen präventiven Effekt. Tiefe chemische Peelings, wie das Phenolpeeling, sind eine hervorragende Methode zur dauerhaften Hautverjüngung. Gewebeaufbau mit Eigenfett kann durch den Alterungsprozess verloren gegangenes Volumen wieder aufbauen.

Nicht zuletzt sind Straffungsoperationen wie Liftings, Lidstraffungen, Halsstraffungen und Stirn- und Brauenliftings weiterhin die entscheidenden Behandlungen für Plastische Chirurgen bei einer wirkungsvollen und effektiven Gesichtsverjüngung. Selbstverständlich sind dabei heutzutage sichere Verfahren und natürliche Ergebnisse wichtiger denn je.

Finanzieren Sie Ihre Operation

Wir arbeiten immer mit Festpreisen, damit Sie sicher planen können und sich auf die Operation entspannt einlassen können. In der Dorow Clinic ist es selbstverständlich, dass Sie Ihren Eingriff auch finanzieren können. Nach einer kurzen Onlineüberprüfung können wir Ihnen eine flexible Ratenzahlung schnell zusagen.

Ratenzahlungen bis zu sechs Monaten sind in der Dorow Clinic sogar zinsfrei. Bei längeren Ratenzahlungen bis zu 72 Monaten, berechnet unser Abrechnungspartner, die Medical-Care-Capital (MCC), übliche Zinsen. Zu unserer Sicherheit haben Sie vor der OP eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Behandlungspreises zu leisten, da wir für Ihren Termin das Team, den OP und den Plastischen Chirurgen blocken.

Bitte sprechen Sie uns bei der Beratung einfach auf die Finanzierung an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Unser Gesamtkonzept zur Gesichtsverjüngung

Das Konzept zur harmonischen Gesichtsverjüngung der Dorow Clinic basiert auf folgenden Komponenten, die individuell kombiniert werden können:

  • Effektive und sichere Faceliftingtechniken, wie das SMAS-Lifting, welche die tiefen Gewebeschichten mit anheben
  • Ergänzende chirurgische Verfahren, wie Lidstraffungen und Brauenanhebungen
  • Dauerhafter Gewebeaufbau und Geweberegeneration durch Unterspritzungen mit Eigenfett
  • Tiefes chemisches Peeling (Phenolpeeling) zur dauerhaften Verjüngung der Hautoberfläche
  • Unterspritzungen mit BTX und Hyaluronsäure zur Behandlung von Mimikfalten

Der richtige Arzt

Wie finden Sie den besten Arzt für Ihr Facelifting? Unser Tipp: Achten Sie nicht nur auf Fachbezeichnungen und Titel, sondern auf den Menschen selbst. Lesen Sie Bewertungen im Internet und vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch. Schauen Sie sich die Praxis oder Klinik genau an in Bezug auf Ausstattung, Hygiene, Freundlichkeit, Service und beobachten Sie, ob der Arzt bzw. Chirurg sich für die Beratung wirklich Zeit nimmt und auf Sie eingeht. Stellen Sie kritische Fragen nach OP-Methoden, OP-Zahlen und Komplikationen und lassen Sie sich mehrere Vorher-Nachher-Bilder zeigen. Sie können den Arzt auch bitten, mit anderen Patienten sprechen zu dürfen, die bei ihm bereits ein Lifting haben durchführen lassen. Sie werden schnell spüren, ob dieser Chirurg ruhig, sicher, kompetent, empathisch und perfektionistisch ist und ob er ganz für Sie da sein wird.

Natürliche Ergebnisse

Viele Patienten, die zu uns für eine Beratung kommen, haben die Befürchtung, dass das Ergebnis eines Faceliftings immer künstlich aussieht.

Dies kommt daher, dass in den Medien der Begriff “Facelift”fast immer in Verbindung mit Schönheitschirurgie-Katastrophen genannt wird (am liebsten bei Stars und anderen VIPs). Die meisten dieser Fälle sind aber gar keine echten Resultate, sondern sogenannte „overinjected Faces“ – Gesichter, die durch zu viele Unterspritzungen mit künstlichen Fillern (zusätzlich zu einer Unmenge an verschiedensten Schönheits-OPs) völlig aufgebläht und entstellt sind. Diese Methoden wenden wir definitiv nicht an. Bei uns können Sie beruhigt sein, denn mit unseren seriösen Operationsmethoden erreichen wir natürliche Ergebnisse.

Vorher-Nachher-Bilder von Faceliftings

Durch die deutsche Gesetzgebung ist es uns leider nicht gestattet, auf unserer Internetseite Vorher-Nachher-Bilder unserer Ergebnisse zu zeigen. Aussagekräftige Fotos von bei uns durchgeführten Faceliftings sind natürlich sehr wichtig, um zu unseren Chirurgen Vertrauen aufbauen zu können. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin und machen Sie sich selbst ein Bild von den Möglichkeiten. Bei einer Beratung in der Dorow Clinic können wir Ihnen viele Vorher-Nachher-Fotos und Langzeitergebnisse unserer Operationen zeigen und Ihnen genau erläutern, welche Methode für Sie am besten geeignet ist.

Welche Regionen im Gesicht sind wichtig?

Einige Schlüsselregionen im Gesicht sind besonders beim Alterungsprozess betroffen. Dies sind im oberen Gesichtsbereich die Augenbrauen und die Oberlider. Hängende Augenbrauen und Schlupflider bewirken ein sehr trauriges und müdes Aussehen. Im mittleren Gesichtsbereich sind die Unterlider, die eng mit den Wangen zusammenhängen, sehr dominant. Augenringe, Tränensäcke und abgesunkene Wangen sind bedeutende Alterungszeichen, die gezielt behandelt werden können. Im unteren Gesichtsdrittel sind es die hängenden Mundwinkel, schmale Lippen und ein erschlaffter, faltiger Hals. Auch diese Regionen können sehr gut und gezielt mit verschiedenen Methoden alleine oder in einem Gesamtkonzept behandelt werden.

Welche Technik ist die beste? (1950 - 2015)

Beratung Facelifting in Waldshut und Lörrach in der Nähe von Zürich oder BaselIn der Geschichte des Faceliftings hat es eine gewaltige Entwicklung gegeben. Eine der wichtigsten Persönlichkeiten ist Bruce Cornell. Er hat das SMAS-Lifting auf ein sehr hohes Niveau gebracht und innerhalb von mehr als 30 Jahren immer weiter perfektioniert. Techniken, wie das High-SMAS-Lifting, das auch die Anhebung des Wangenbereichs erlaubt, das subkutane Stirnlifting und die Konturierung des Halses durch Einbeziehung der Halsmuskeln, sind maßgeblich durch ihn mitentwickelt worden. Einer seiner großen Schüler ist Dr. Yoram Levy, der viele Jahre die Partnachklinik in Garmisch-Partenkirchen geleitet hat und jetzt in der Schindelbeckklinik in Herrsching am Ammersee arbeitet. Er ist einer der Mitbegründer des modernen Liftings in Deutschland. Bei ihm hat auch Dr. Dr. Dorow bereits 2003 das SMAS-Facelifting gelernt.

Lohnt sich eine Operation im Ausland?

Zu oft führen günstige Angebote und schnelle Abwicklungsversprechen vieler ausländischen Schönheitskliniken dazu, dass Menschen ihre Operation in einem ungewohntem Umfeld vornehmen lassen. Im Allgemeinen gilt allerdings: Je näher Sie bei der Klink wohnen, desto besser. Der Zeit- und Geldaufwand ist um einiges geringer, wenn Sie für eine Routine-Nachkontrolle bequem mit dem Auto anreisen können. Die Kommunikation bei der Beratung sollte in Ihrer eigenen Sprache stattfinden und der Kontatk bei Rückfragen oder Beschwerden ist viel direkter, wenn Sie sich in Ihrer Näher operieren lassen. Bedenken Sie bei Ihrer Entscheidung immer: Würden Sie sich bei einem Unfall lieber in Deutschland oder im Ausland behandeln lassen?

Kompetenz durch verschiedene Fachrichtungen

In der Dorow Clinic sind alle drei wichtigen Fachrichtungen für die Gesichtschirurgie vertreten: Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie – Plastische Operationen (Dr. Dr. Dorow), Plastische und Ästhetische Chirurgie (Dr. Holdenried, Dr. Pioch) und Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (Dr. Pioch). Durch das Zusammenwirken dieser verschiedenen Kompetenzen entstand das Faceliftingkonzept der Dorow Clinic. Jede Fachrichtung hat eigene Schwerpunkte, die das Vorgehen mit verbessern können. Gemeinsam können wir ein sehr großes Spektrum an Möglichkeiten für die Verbesserung Ihrer Ausstrahlung anbieten. Beim Facelifting arbeiten wir immer im Team, d.h. wir führen diese Operation für Ihre Sicherheit immer zu zweit durch.

Warum zur Dorow Clinic an der Schweizer Grenze?

Wichtig ist, dass Sie unsere Klinik von Ihrem Wohnort aus optimal erreichen können. Ob mit den öffentlichen Verkehrsmittel oder mit dem Auto – unsere Kliniken in Waldshut-Tiengen und Lörrach sind aus ganz Baden-Württemberg, aus der Schweiz und aus Frankreich (z.B. aus dem Elsass) perfekt zu erreichen. Unser Team aus  sieben spezialisierten Ärzten, 12 erfahrenen Zahnärzten und insgesamt über 170 Mitarbeitern ist gemeinsam für Sie da mit dem gesamten Behandlungsspektrum der Zahnmedizin und der Schönheitschirurgie – mit ausgedehnten Öffnungszeiten, auch am Samstag und einem eigenen telefonischen Notdienst rund um die Uhr.

Persönliche Empfehlung von Dr. Dr. Dorow

Facelifting, vorher und nachher Ergebnisse in Waldshut und Lörrach in der Nähe von Zürich oder BaselWenn Sie mit Ihrem Aussehen und Ihrem Gesichtsausdruck unzufrieden sind, dann ist der Wunsch nach einer Gesichtsstraffung, bzw. nach einem Facelifting ein absolut legitimer Wunsch.

 

Informieren Sie sich in aller Ruhe über die verschiedenen Techniken und Methoden und lassen Sie sich ausführlich beraten – im Zweifelsfall auch bei mehreren Ärzten. Es ist wichtig, dass der Eingriff individuell geplant wird, und dass alle Parameter genau auf Sie und die OP-Planung abgestimmt sind. Dazu gehören Ihre individuelle Situation mit der Dicke der Haut und des Unterhautgewebes, der Hautoberfläche, der hauptsächlich betroffenen Gesichtsregionen, das Volumen der einzelnen Gesichtsregionen und viele andere Werte. Vertrauen Sie auf bewährte, seriöse und effektive Methoden, denn teure Cremes und die meisten „sanften“ Methoden wie Vampirlifting, Thermage®, Ultherapie, Fadenlifting und Laserlifting sind meist völlig wirkungslos.

Zusätzliche Bereiche im Gesicht: die Zähne, das Kinn und die Wangen

Facelifting ohne Komplikationen in Waldshut und Lörrach in der Nähe von Zürich oder BaselAuch die Zähne spielen eine entscheidende Rolle beim Aussehen. Ältere Menschen haben häufig gräuliche oder gelbe Zähne, die kein strahlendes Lächeln mehr erzeugen können. Deshalb ist es auch wichtig, das Erscheinungsbild der Zähne mit zu analysieren. Oft reicht ein einfaches Zahnbleching für einen riesigen Effekt schon aus. Bei abgenutzten oder defekten Zähnen kann mit Veneers oder Keramikkronen wieder ein harmonisches Lächeln hergestellt werden.

Ebenfalls wichtig sind die Wangen und das Kinn. Eingefallene Wangen oder ein fliehendes Kinn verstärken häufig einen älter wirkenden Gesichtsausdruck. Hier kann man heutzutage mit Eigenfettaufbau sehr viel an Volumengewinn erreichen.

Lassen Sie sich unverbindlich beraten

Mit uns dürfen Sie offen über Ihre Wünsche und Bedenken sprechen. Wir erklären Ihnen gerne alle Einzelheiten in Ruhe, damit Sie sich bei Ihrer Entscheidung gut beraten und wohl fühlen können. Durch viele Vorher-Nachher-Fotos können Sie sich ein genaues Bild von unserer Qualität und unserer Erfahrung machen. Auf Wunsch können Sie sogar mit einem unserer Patienten über deren Operation sprechen und so Vertrauen fassen. Im individuellen Gespräch gehen wir einfühlsam auf Sie ein und geben Ihnen unsere realistische Einschätzung, was möglich ist und wie viel es kosten wird. Trauen Sie sich uns zu vertrauen und lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Das könnte Sie auch interessieren

Faltenunterspritzung
Faltenunterspritzungen sind eine wirksame und sichere Methode zur Gesichtsverjüngung. Egal, ob mit Hyaluronsäure oder Btx.

Lippenunterspritzung
Wir formen oder vergrößern Ihre Lippen mit Hyaluronsäure oder Eigenfett – dezent bis sinnlich, so wie Sie es wünschen.