Beratung Arzt Thema Schlupflidentfernung

Eigenfettbehandlung im Gesicht

Von der Falten­be­handlung bis zur Gesichts­kon­tu­rierung – eine Eigen­fett­un­ter­spritzung gibt Ihnen die Ausstrahlung zurück, die Sie sich wünschen. Unsere erfah­renen Fachärzte erklären Ihnen alle Möglich­keiten von Unter­sprit­zungen mit Eigenfett.

190 Bewer­tungen

41 Bewer­tungen

208 Bewer­tungen

93 Bewer­tungen

500 Plus Bewertungen

Klinische Maßnahmen zum Schutz vor COVID-19

Wie läuft eine Eigenfettbehandlung ab?

In diesem Video erklärt Dr. Dr. Dorow Ihnen, wie Eigenfett wieder im Gesicht „einge­pflanzt“ werden kann. Das eigene Fett hat gegenüber anderen Fillern – neben der ausge­zeich­neten Verträg­lichkeit – einen weiteren Vorteil:

Die Unter­spritzung mit Eigenfett ist dauerhaft. Dies macht die Eigen­fett­un­ter­spritzung zur perfekten Methode für den Wangen­aufbau, die Lippen­mo­del­lierung und die Falten­be­handlung. Die Fachärzte der Dorow Clinic freuen sich, Ihnen alles zur Eigen­fett­be­handlung zu erklären.

Eigenfett gegen die Tränenrinne

Jungen Patienten mit einer deutlich ausge­prägten Tränen­rinne, die noch keine Hauter­schlaffung aufweisen und auch keine Tränen­säcke haben, können sehr durch eine schonende Eigen­fett­un­ter­spritzung profitieren.

Dabei wird an einer anderen Körper­stelle eine kleine Menge an Fett mit einer feinen Kanüle abgesaugt. Dieses Fett wird so gewonnen und gereinigt, dass sehr klein­zelliges Fett entsteht. Dieses wird dann vorsichtig unter die Tränen­rinne einge­spritzt. Dort wächst ein Großteil des trans­plan­tierten Eigen­fetts dauerhaft an und mildert die Tränen­rinne deutlich ab. In einigen Fällen ist eine zweite Behandlung erfor­derlich, um ein perfektes Ergebnis zu erreichen. Der Vorteil dieser Mehode ist, dass keine Narben entstehen und die Heilungszeit sehr kurz ist. Die Risiken sind ebenfalls minimal.

Eigenfett Behandlung im Gesicht: Dauer, Kosten, Ablauf

ca. 2 Stunden inkl. Fettabsaugung

Dämmerschlaf, auf Wunsch Vollnarkose

ab 2.500 € je nach Fettabsaugung

Ratenzahlung möglich

ambulant

Kühlung

gesellschaftsfähig nach max. 1 Woche

dauerhaft

Welche Behandlungen mit Eigenfett gibt es?

Hohlwangen und Augen­ringe sind nur zwei der Gesichts­re­gionen, die von einer Eigen­fet­tin­jektion profi­tieren. Viele Frauen wünschen sich dauerhaft mehr Lippen­vo­lumen oder eine dauer­hafte Lösung für die Nasolabialfalte.

Für die Falten­un­ter­spritzung mit Eigenfett gibt es viele indivi­duelle Möglich­keiten, lassen Sie sich von unseren Fachärzten unver­bindlich infor­mieren. Wir bieten Ihnen Beratungen mit flexiblen Sprech­stunden in den Kliniken in Lörrach und Waldshut-Tiengen an.

Wann ist eine Gesichtsbehandlung mit Eigenfett die richtige Lösung?

Sogenanntes Lipofilling oder auch Lipos­culpting findet bereits zur Fetttrans­plan­tation in die Brust oder in den Po Anwendung. Wer sich dauerhaft mehr Volumen wünscht und gleich­zeitig eine propor­tio­nalere Figur erhalten möchte, sollte eine Eigen­fett­be­handlung in Betracht ziehen.

Lassen Sie sich bei den Experten für die Fettum­ver­teilung persönlich beraten: Mit über 10 Jahren Erfahrung und durch die Expertise von fünf Plastischen Chirurgen können wir die Eigen­fett­trans­plan­tation für fast alle Körper­be­reiche empfehlen.

Unverbindlichen Beratungstermin anfragen

Ihre Fachärzte in der Dorow Clinic
freuen sich auf Sie!

Dr. Mario Holdenried,

Chefarzt in Waldshut-Tiengen

Dr. Michael Hiller,

Chefarzt in Lörrach

Dr. György Daróczi,

Chefarzt in Lörrach

Dr. Dania Gäng,

Oberärztin in Waldshut-Tiengen

Dr. Petronela Monticelli-Mayer,

Oberärztin in Waldshut-Tiengen, Lörrach und Freiburg

Dr. Dr. Christoph Menzel,

Oberarzt in Lörrach

Dr. Christine Wohlfarth,

Ärztin in Lörrach und Freiburg

Unverbindlichen Beratungstermin anfragen

Wann lohnt sich die Eigenfettunterspritzung im Gesicht?

Dauerhaft vollere Lippen durch Eigenfett? Der Eigen­fett­transfer funktio­niert nicht nur für die Brustver­größerung, sondern eignet sich besonders in der Gesichtsmodellierung.

Eigen­fet­tin­jek­tionen sind die richtige Behandlung für:

Natürliche Brustvergrößerung mit Eigenfett

Die bekann­teste Schön­heits­ope­ration mit Eigenfett ist die Brustver­größerung. Durch das Lipofilling werden keine Implantate benötigt, da das eigene Fett zum Brust­aufbau ausreicht.

Mit Eigenfett lässt sich nicht das volle Ergebnis erreichen, wie es mit Brust­im­plan­taten möglich ist. Dennoch ist die Brustver­größerung mit Eigen­fett­transfer eine sehr effektive Behandlung zur Figur­formung, die Sie ein Leben lang genießen können.

Ihre Fachärzte für Eigenfettbehandlungen im Gesicht
in Waldshut-Tiengen und Lörrach

Alexander Wurst

Facharzt für Chirurgie
und Schönheitsmedizin

  • Oberarzt der Schönheits­klinik in Waldshut-Tiengen
  • Experte für Körper­for­mungen und Faltenunterspritzungen
  • Ärztliche Sprech­zeiten für Eigen­fett­un­ter­sprit­zungen aus Zürich, Singen und Stuttgart

Dr. György Daróczi

Facharzt für Plastische und
Ästhetische Chirurgie

  • Oberarzt der Plastischen Chirurgie in Lörrach
  • Spezia­li­siert auf Lipofilling und Eigenfettunterspritzungen
  • Klinik für Eigenfett-Behand­lungen nahe Basel, Freiburg und Bern

Meine Anfrage

Das könnte Sie auch interessieren

Behand­lungen gegen Stirn­falten
Gegen Stirn­falten gibt es vielfältige Möglich­keiten. Zwei davon sind das operative Glätten der Stirn und die präzise Therapie mit Fillern.

Hautver­jüngung für jede Situation
Von der Falten­be­handlung, dem medizi­ni­schen Peeling bis zur Gesichts­straffung – finden Sie die richtige Methode in unserem Behandlungsspektrum.

X