Beratung für die Faltenunterspritzung durch Schönheitschirurg in Klinik für Schönheits-OP

Falten­unterspritzung

Faltenunterspritzungen sind eine wirksame und sichere Methode zur Gesichtsverjüngung. Neue Materialien wie Hyaluronsäure der dritten Generation und Botulinumtoxin (Botulinumtoxin) machen die schonende Faltenbehandlung noch besser.

Gute Beratung für die Faltenunterspritzung durch plastischen Chirurgen in Schönheitsklinik Nahe der Zürich

Sicher und effektiv: Botulinumtoxin, Hyaluronsäure und Eigenfett

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil der Haut. Mit zunehmendem Alter sinkt die natürliche Konzentration an Hyaluronsäure. Als Folge kann nicht mehr so viel Feuchtig­keit in der Haut gespeichert werden. Es bilden sich kleine Fältchen, die sich mit der Zeit vertiefen und besonders im Gesicht als störend empfunden werden können. Andere Falten, wie z.B. die Zornesfalte sind durch eine zu starke mimische Muskulatur bedingt. Hier ist Botulinumtoxin der ideale Wirkstoff um Falten sanft zu glätten.

Übersicht Falten­unterspritzung

  • Materialien: Hyaluronsäure, Botulinumtoxin, Eigenfett
  • Behandlungsdauer: 10 Minuten bis 2 Stunden (Eigenfett)
  • Kosten Botulinumtoxin: 150 € pro Region
  • Kosten Hyaluronsäure: 300 € pro Spritze à 1ml
  • Anästhesie: ggf. Lokalanästhesie
  • Gesellschaftsfähig: nach 1 Tag
  • Arbeitsfähig: nach 1 Tag
  • Sport: sofort
  • Anhalten des Ergebnisses: 6 Monate bis dauerhaft (Eigenfett)

Faltenfrei in der Mittagspause

Für die Behandlung bedarf es einer kurzen Vorbereitung. Die Stelle wird von Make-up befreit und die Haut anschließend desinfiziert. Die Hyaluronsäure wird dann punktuell in die Haut injiziert. Durch langjährige Erfahrung wissen unsere Ärzte genau, in welchem Abstand die Filler eingesetzt werden müssen, damit keine Dellen entstehen und Unebenheiten verhindert werden. Eine leichte Massage fördert dabei die homogene Verteilung des Fillers. Dies geschieht ganz sanft und völlig schmerzfrei.

Diese Partien können wir behandeln

  • Nasolabialfalten und Mundwinkelfalte unterspritzen
  • Stirnfalten glätten
  • Kinnbereich auffüllen
  • Wangen- und Augenbereich, Hals und Dekolleté unterpolstern
  • Handrücken mit altersbedingter Erscheinung
  • Aufbau von Lippen
  • Leichte Korrektur der Nasenform
Botox®-Behandlung und Hyaluronbehandlung im Vergleich

Schließen

Die Dorow Clinic verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Bitte stimmen Sie hier der Nutzung von Cookies zu, damit Sie unsere Website optimal nutzen können: Weiterlesen …