Beratung für die Brustverkleinerung beim Mann durch Schönheitschirurg in Klinik für Schönheits-OP

Brustverkleinerung (Gynäkomastie) beim Mann

Fettabsaugung an der Brust bei Gynäkomastie ist eine unkomplizierte Lösung bei einer weiblich aussehenden oder zu großen Brust. Wir führen Gynäkomastie-OPs seit vielen Jahren mit verschiedenen Techniken und mit großem Erfolg durch.

Beratung für die Brustverkleinerung/Gynäkomastie beim Mann durch plastischen Chirurgen in Schönheitsklinik Nahe Zürich

Endlich eine männliche Brust

Die vergrößerte Brust bei Männern wird Gynäko­mastie genannt. Ein weiblich aussehender Brustansatz ist für Männer häufig ein lästiger oder sogar belastender Umstand. Schwimmbad­besuche werden vermieden und auch der Strand­urlaub macht weniger Spaß, wenn der eigene Körper Hemmungen erzeugt. Dabei ist die Korrektur einer Gynäko­mastie eine einfache und unkomplizierte Behandlung mit sehr guten, dauerhaften Ergebnissen.

Übersicht Brustverkleinerung beim Mann

  • OP-Dauer: 2 Stunden
  • Anästhesie: Dämmerschlaf oder Vollnarkose
  • Klinikaufenthalt: ambulant
  • Kosten: 4.500 €
  • Nachbehandlung: Kompressionswäsche für 3 Wochen
  • Nahtentfernung: nicht erforderlich
  • Gesellschaftsfähig: nach 2 Tagen
  • Arbeitsfähig: nach 2 Tagen - 1 Woche
  • Sport: nach 2 Wochen
  • Abheilungszeit: ca. 8 Wochen
  • Endergebnis: nach 6 Monaten
  • Anhalten des Ergebnisses: dauerhaft

Fettgewebe oder vergrößerte Brustdrüse?

Die vergrößerte Brust bei Männern (Gynäkomastie) kann aus Fettgewebe oder aus Brustdrüsengewebe bestehen. In den meisten Fällen liegt keine hormonelle Störung vor, sondern eine anlagebedingte Vermehrung des Fettgewebes der Brust.

Das überschüssige Fettgewebe kann sicher und einfach mit einer Fettabsaugung dauerhaft entfernt werden. Sind zusätzlich vergrößerte Drüsenanteile vorhanden, so können diese über einen kleinen Schnitt im selben Eingriff schonend mit entfernt werden.

Optimales Ergebnis

Das Fettabsaugen an der Brust ist bei Männern eine sichere Methode zur Behandlung einer Gynäkomastie, die wir seit vielen Jahren in der Dorow Clinic durchführen. Mit der Vibrations­methode (Microaire) kann das Fett­gewebe besonders schonend und effektiv abgesaugt werden. Einmal abgesaugte Fett­zellen können sich nicht wieder bilden, deshalb ist das Ergebnis nach einer Fett­absaugung an der Brust dauerhaft. Eine Haut­straffung ist nur in sehr seltenen Fällen erforderlich, da sich die Haut in der Regel von alleine wieder zurückstrafft.

Beim Beratungs­gespräch können wir Ihnen genau sagen, welche Methode für Sie optimal ist und mit welchem Ergebnis sie rechnen können.

Männlicher aussehen

Ein weiblicher Brustansatz kann am Selbstbewusstsein eines Mannes kratzen. Ob die sogenannte Gynäkomastie bereits in der Pubertät oder erst später auftritt ist von Mann zu Mann verschieden. Die Ursachen sind unterschiedlich. Meist liegt aber einfach eine entsprechende genetische Veranlagung vor. Daher hilft auch Abnehmen und Sport bei einer Gynäkomastie nicht und auch eine Vorbeugung gegen dieses Problem ist nicht möglich. Durch die Absaugung des überschüssigen Gewebes lässt sich diese Problemzone dauerhaft und ohne Narben entfernen.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin und besuchen Sie uns in der Dorow Clinic für eine Beratung zu einer Gynäkomastie-OP.

Beratung für die Brustverkleinerung beim Mann durch Schönheitschirurg in Klinik für Schönheitsoperationen

Schließen

Die Dorow Clinic verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Bitte stimmen Sie hier der Nutzung von Cookies zu, damit Sie unsere Website optimal nutzen können: Weiterlesen …